Forschung & Entwicklung

Das Rocky Mountain Development Center liegt zu Füßen der Vancouver North Shore Mountains und profitiert somit von den Vorteilen, die dieses spektakuläre Terrain vor unserer Haustür als Testgelände bietet. Hier kommen unsere Ingenieure in den Genuss eines komplett ausgestatteten Protoypen- und Testcenters, um unseren Bikes ihren weltweit bekannten Charakter zu geben. Diese einzigartige Kombiniation aus Development Center und der Nähe zu einigen der anspruchvollsten und facettenreichsten Trails der Welt gibt uns die Möglichkeit einer sehr kurzen Feedbackschleife: Eine Idee wird über dem morgendlichen Kaffee- Meeting geboren, unterm Tag am Computer skizziert und mit Hilfe der CNC Maschine rechtzeitig gefertigt, um auf der Feierabendrunde am Trail getestet zu werden.

Der wohl wichtigste Teil der Arbeit unseres F&E Teams ist das Testen von vielfältigen Ideen und Konzepten. Es kommt nicht selten vor, dass man Teamfahrer wie Wade Simmons oder Thomas Vanderham gemeinsam mit unseren Ingenieuren auf den Trails antrifft - das Notizbuch griffbereit im Rucksack.

Wir sind stolz auf unseren schnellen und kreativen F&E Prozess. Er ist der Grundstein unserer Design-Prinzipien und ausschlaggebend, um Rocky Mountain Bicycles zu einem innovativen und flexiblen Unternehmen zu machen, und dem anspruchsvollen Rider Zugang zu den spezifischsten Bikekonzeptionen der Welt zu ermöglichen.