News

Getting Fat in Gstaad: Snow Bike Fest 2016

January 29, 2016

Die Schweizer Berge in Gstaad hatten mehr als genug Schnee, um die zweite Auflage des Snow Bike Festivals zu einem grossen Erfolg zu machen. Das Team um Herman Coertze, Mitorganisator des Cape Epic Rennens in Südafrika, gab jedem Teilnehmer das Gefühl ein Profi zu sein.

Photo: Dirk Belling.

Fast 100 Fahrer nahmen an den Etappenrennen teil und hatten grossen Spass auf ihren Fatbikes durch die verschneite Winterlandschaft zu brausen. Wir hatten eine grosse Anzahl internationaler Rocky Mountain Fahrer aus den Niederlanden, Österreich, Deutschland, der Schweiz und Kanada am Start. Zudem flog Brett Tippie von Vancouver, BC an die Veranstaltung, um als „Director of Good Times“ die Teilnehmer und Zuschauer zu begeistern und um ordentlich Stimmung zu machen.

Photo: Dirk Belling.

Trotz all dem Spass, haben die Rocky Mountain Fahrer Top-Ergebnisse erzielt. Hielke Elferink aus den Niederlanden gewann alle Etappenrennen der Frauen auf ihrem Blizzard. Als Belohnung konnte sie eine Schweizer Riesen-6kg-Toblerone in Empfang nehmen. Johann Tschopp, Schweizermeister im XC Marathon 2015 wurde hervorragender Zweiter des Gesamtklassements. Gratulation an beide Athleten! 

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden sie unter : Snow Bike Festival on Facebook.

Zurück News 2016 Rocky Mountain Backgrounds
Vor Highlights 2 Fat 2 Furious: A Fat Bike Freeride Film Geoff Gulevich, Wade Simmons, and Noah Brousseau got rad on their Blizzards all winter.