Garantie Informationen

Ihr Powerplay Fahrrad unterliegt einer Gewährleistung auf Material-, und Produktionsmängel gemäß folgender Tabelle:

Kategory Laufzeit Anmerkungen
Rahmen 5 Jahre Vorderes und hinteres Rahmendreieck
Teile 1 Jahr Gelenke, Achsen etc.
Elektronische Bauteile 3 Jahre Antrieb, iWoc, Sensoren, Ladegerät
Verschleißteile des Antriebs 1 Jahr Ritzel und Kette
Akku 24 Monate

 

Wenn der Akkustand unter 5% fällt, verringert der Powerplay Antrieb schrittweise seine Leistung um die Reichweite zu maximieren. Die Reichweite hängt von vielen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Unterstützungsstufe, der Umgebungstemperatur, der Beschleunigung, dem Luftwiederstand, mangelhafter Pflege, dem Alter des Akkus, hügligem und rauem Gelände und/oder dem Gewicht des Fahrers. Sollten Sie Ihr Fahrrad über einen Zeitraum von drei Monaten oder mehr lagern, denken Sie daran den Akku spätestens alle drei Monate aufzuladen. Werden diese Ladeabstände überschritten, kann der Akku Schaden nehmen.

 

Anbauteile Gemäß Herstellergarantie  

Garantiefälle und Kundenservice können nur bei den jeweiligen, autorisierten Händlern vorgenommen werden, die Rocky Mountain Bicycles Fahrräder/Rahmen verkaufen

 

Unsere Garantie bezieht sich auf die Rahmen unserer Rocky Mountain Bicycles hingehend etwaiger Material- und Herstellungsfehler, beginnend mit dem Kaufdatum für die Dauer von:

Material und Nutzungszweck
  • Carbon: 5 Jahre, limitiert*
  • Aluminium front & fully suspended: 5 Jahre, limitiert*
  • *Folgende aufgeführte Garantie Beschränkungen sind zu berücksichtigen.
Weitere Herstellergarantien gelten wie folgt
  • Beschichtung, Farbe und Aufkleber: 1 Jahr
  • Rahmenteile, Federelemente, Lager und Gelenkbuchsen: 1 Jahr
  • Lager und Gelenkbuchsen - 6 Monate
Hinweis
  • Die Herstellergarantie erlischt, sollte das Bike gewerblich genutzt werden, wie z.B. Verleih, Kurierdienste, Polizeieinsatz, Sicherheitsdienst, etc.
  • Teile, Komponenten oder Accessoires installiert werden, die entweder nicht kompatibel oder im Original nicht für die Verwendung bei Fahrrädern vorgesehen sind
  • wenn das Fahrrad/der Rahmen von Rocky Mountain Bicycles nicht durch einen autorisierten Händler erworben wurde
  • wenn das Fahrrad/der Rahmen von Rocky Mountain Bicycles im Internet durch Drittanbieter (z.B. eBay) erworben wurde

 

Garantie-Liste der Teile, die von unserer Herstellergarantie ausgeschlossen sind

A. Allgemeiner Verschleiß bei Reifen, Schläuchen, Bremsen, Bremsbelägen, Schaltungen, Leitungen, Zügen, etc. sind von unserer Herstellergarantie ausgeschlossen. Ihr autorisierter Fachhändler kann genaue Informationen über die Wartung dieser Teile geben.

B. Schäden, die durch unsachgemäße Nutzung, Unfall, Fehlgebrauch oder Vorsatz entstanden sind.

C.Unsachgemäße Montage, Wartung und/oder Reparatur, wie etwa Sandstrahlen, Schleifen, Bürsten, Feilen, Füllen, Schweißen, Löten, Bohren, Eloxieren, Lackieren oder Verchromen sind nicht Teil unserer Herstellergarantie und können zum Erlöschen unserer Herstellergarantie und etwaiger Garantien von Komponenten führen.

D. Neben dem großen Risiko für Leib und Leben durch die Nutzung unserer Produkte, kann die Herstellergarantie, wie in dieser Garantie-Tabelle aufgelistet, erlöschen, wenn unsere Produkte in extremem Gelände verwendet werden, wie es zum Teil in 88 Bedienungsanleitung Powerplay Bedienungsanleitung Powerplay 89 DEUTSCH DEUTSCH Mountainbike Videos gezeigt wird; wie zum Beispiel: extreme Trails zu befahren, über Rampen springen, Tricks machen, BMX Trails befahren, in der Stadt über Treppen und andere Hindernisse fahren oder in ähnlichem Gelände unsere Produkte nutzen. Es sei darauf hingewiesen, dass verbogene Komponenten wie Rahmenteile, Gabeln, Lenker, Sattelstützen, Pedale, Speichen, etc. als Zeichen unsachgemäßer Nutzung angesehen werden können.

E. Die Arbeitskosten für den Tausch und die Montage sind nicht Teil unserer Herstellergarantie.

F. Rocky Mountain Bicycles behält sich vor, Teile und Komponenten nach eigenem Ermessen als Garantiefall einzustufen und entsprechend zu reparieren oder zu ersetzen. Rocky Mountain Bicycles kann nicht garantieren, dass Ersatzteile in Form und Farbe dem Originalteil entsprechen.

GARANTIEAUSSCHLUSS UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN

DIE HERSTELLERGARANTIE VON ROCKY MOUNTAIN BICYCLES PRODUKTEN BESCHRÄNKT SICH AUSSCHLIEßLICH AUF DIE REPARATUR UND DEN TAUSCH VON TEILEN UND KOMPONENTEN UNSERER PRODUKTE. DER NUTZER VERZICHTET AUF JEGLICHE HAFTUNGSANSPRÜCHE ODER SCHADENERSATZFORDERUNGEN, DIE SICH, DIREKT ODER INDIREKT, ALS FOLGE AUS HERSTELLERFEHLERN ODER ZUFÄLLIG ERGEBENDEN SCHÄDEN AN UNSEREN PRODUKTEN ERGEBEN. DES WEITEREN VERZICHTET DER NUTZER AUF ALLE WEITERFÜHRENDEN HAFTUNGSANSPRÜCHE AUF ERSATZ VON SCHÄDEN AUSSERHALB UNSERER PRODUKTE DURCH DEREN NUTZUNG ENTSTEHEN. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN KANN ROCKY MOUNTAIN BICYCLES FÜR DIREKTE, INDIREKTE, SPEZIFISCHE ODER ZUFÄLLIG ENTSTANDENE FOLGESCHÄDEN HAFTBAR GEMACHT WERDEN, SELBST WENN DER ZU BEANSTANDENDE SCHADEN ROCKY MOUNTAIN BICYCLES BEKANNT IST. IN JEDEM FALL IST DIE HÖHE DER HAFTUNG AUF € 50,00 BESCHRÄNKT